Herzlich Willkommen auf der Website des "Bundesweiten Netzwerk Lerngeschichten"

Aktuelles

26.07.2019

Erstellung einer Liste mit Multiplikator*innen und weiteren Referent*innen, die Teams in der Umsetzung der "Lerngeschichten" begleiten

Liebe Lerngeschichten-Interessierten,

 

heute wende ich mich mit einer Bitte an Sie:

 

Über unsere Website des „Bundesweiten Netzwerk Lerngeschichten“ gehen immer wieder Anfragen ein, nach erfahrenen Fortbildungsreferent*innen für die Fortbildung und Begleitung von Teams in der Umsetzung der Lerngeschichten. Gerne möchten wir diesen Wunsch aufgreifen.

Zunächst haben wir auf unserer Website eine Verlinkung zur bestehenden aktualisierten Multiplikator*innenliste auf der Website des DJI angelegt. Allerdings wird diese zwar von Zeit zu Zeit aktualisiert, jedoch nicht fortgeschrieben - dieser ist unter dem Menü Links zu finden.

Es gibt unseres Wissens nach wesentlich mehr Freiberufliche Fortbildungsreferent*innen und auch Fortbildungsinstitute, die Fortbildung und Begleitung bei der Umsetzung der Lerngeschichten anbieten als auf dieser bestehenden Liste aufgeführt sind.

Unser Vorhaben ist nun, die Kontaktdaten bundesweit zusammenzutragen und eine fortwährend aktualisierte Liste auf unserer Website des „Bundesweiten Netzwerk Lerngeschichten“ bereitzustellen - jedenfalls mal damit zu beginnen, Smile!

Wenn Sie als Multiplikator*in oder Referent*in für die Lerngeschichten in diese Liste aufgenommen werden möchten, bitten wir um Mitteilung in dieser Tabelle per Mail an Karin Trautwein.  

 

 

Name

 

Vorname

 

Straße, Hausnummer

 

 

PLZ, Ort

 

 

Telefonnummer

 

Mailadresse

 

Website

 

Beruf

 

Ausbildung zu Multiplikator*in für die "Lerngeschichten" oder sonstige Qualifikation oder Erfahrung für die Begleitung von Teams in der Umsetzung der "Lerngeschichten", bei ... (bitte Institution angeben)

 

Weitere Informationen, falls erwünscht (bitte max. 1 - 2 Zeilen)

 

 

 

Bitte beachten Sie: 

Wenn Sie uns Ihre Daten zusenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass …

… diese Daten in eine Liste eingepflegt werden

… diese Liste im pdf-Format auf der Website „Bundesweites Netzwerk Lerngeschichten“ zum Download bereitgestellt wird.

 

Selbstverständlich können Sie uns jederzeit kontaktieren, wenn Ihre Daten von der Liste gelöscht werden sollen. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen.

 

Wir freuen uns darüber, wenn Viele von Ihnen hier mitmachen - auch dies trägt zur weiteren Vernetzung bei!

 

Wenn alles klappt, hoffen wir, die erste Version Anfang Oktober auf der Website unter Downloads zur Verfügung stellen zu können.

 

Freundliche Grüße

Karin Trautwein

24.07.2019

27. und 28. September 2019                                                                         Info-Stand des Bundesweiten Netzwerk Lerngeschichten                         an der Bundesfachtagung des Pestalozzi-Fröbel-Verband e.V. in Dresden

Der Pestalozzi-Fröbel-Verband e.V. hat in den vergangenen Jahren die Arbeit mit Lerngeschichten und die Initiative der bundesweiten Vernetzung immer wieder unterstützt. 2014 organisierte der Verband im Rahmen seiner "Studienreisen" eine Studienreise nach Neuseeland (http://pfv.info/veranstaltungen/archiv-studienreisen/studienreise-2014-neuseeland/). Weiter wurde im pfv-Rundbrief mehrmals über Aktivitäten der bundesweiten Vernetzung berichtet, zuletzt über die "Deutschland-Schweiz-Reise 2018".

In diesem Jahr unterstützt uns der Pestalozzi-Fröbel-Verband, indem er uns die Möglichkeit gibt, unsere Arbeit an einem Info-Stand im Rahmen der diesjährigen pfv-Bundesfachtagung vorzustellen.

Hierfür bedanken wir uns sehr herzlich!

 

Wir freuen uns sehr darüber, Sie alle - Interessierte an der Arbeit mit Lerngeschichten und an der bundesweiten Vernetzung - am Info-Stand zum Gespräch begrüßen zu dürfen.

 

Herzlichst 

Karin Trautwein